Auf der Karte unten könnt ihr unsere aktuelle Position sehen, bzw. die letzte, die ich gesendet habe 😉
Da das Programm, das ich nutze, nicht im Hintergrund laufen kann, werde ich nur ab und zu die neue Position senden, sobald wir eine „Etappe“ erreicht haben!

GPS tracking powered by InstaMapper.com

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 22 Oktober 2021 von Armin

5 Antworten

    1. Ich hatte das anfangs bewusst deaktiviert, weil ich ja nur ab und zu unsere aktuelle Position sende und er dann lustige Striche durch die Weltgeschichte zieht 😉 Dann sieht es so aus als würden wir fliegen! Habe jetzt mal aktiviert, dass die letzten 50 Punkte noch angezeigt werden, so ganz perfekt ist es nicht, aber mehr Punkte sind „nicht zulässig“… Musst dann eben öfters vorbeischauen 😉 Hab übrigens problemlos meine ital. Prepaid-SIM-Karte vor ein paar Stunden erworben und das Positions-Senden kann weiter gehen!

    1. Mein iPhone wäre sogar frei, da es aus GB kommt, aber hab die Karte im iPad!
      Instamapper is für iOS seit Ewigkeiten nicht mehr aktualisiert worden und nicht Multitasking fähig, daher nicht empfehlenswert, aber das einzige App was ich finden konnte. Es gibt noch andere, da hätte ich aber erst etwas coden müssen, um den Output in google maps o.ä. zu haben und dazu fehlte die Zeit.
      Socialhiking nutzt ja scheinbar auch u.a. Instamapper, aber immer SIM Karte wechseln is natürlich blöd. Immerhin ist der Kauf einer Prepaid Datenkarte in Italien möglich und easy.

Schreibe einen Kommentar zu Christian S Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.